Warum AG

Eine gute Zusammenarbeit der Studierendenvertretung sicherstellen

Die AktionsGemeinschaft setzt sich für eine bestmögliche Zusammenarbeit zwischen der Hochschulvertretung sowie den Studien- und Jahrgangsvertretungen ein.

Dazu zählt nicht nur die Unterstützung der direkten Gruppenvertreter bei ihren Aufgaben, sondern vor allem auch die Einbindung in hochschulrelevante Themen: Egal auf welcher Ebene man als Studierendenvertretung aktiv ist - die AktionsGemeinschaft steht für eine transparente und einfache Einbindung aller, auch bei den großen Fragen.

Dein ÖH-Beitrag für deine Anliegen, anstatt für Gesellschaftspolitik
Die Studierendenvertretung ist vor allem eines: Eine Vertretung. Dein ÖH-Beitrag ist zu wertvoll, als dass er für politische Propaganda und zur Finanzierung von linksextremen Demonstrationen missbraucht wird.

Deshalb spricht sich die AktionsGemeinschaft gegen die Ausführung des allgemeinpolitischen Mandats der Hochschulvertretung aus.

Dein Studium: Die beste Zeit deines Lebens!
Während des FH-Alltags verbringst du oft viele Stunden direkt am Campus. Wir möchten, dass du diese Zeit, gemeinsam mit deinen Studienkollegen, so gut wie möglich genießen kannst.

Wir setzen uns deshalb dafür ein, dass die lokale Hochschulvertretung ein reichhaltiges Veranstaltungsangebot für alle Studierenden anbietet - auch direkt am Campus!

Unsere Geschichte

Jänner 2018
Die AG FH des BFI Wien wird offiziell als Mitgliederverein gegründet.

Juli 2017
Der erste direkt durch die AktionsGemeinschaft gestellte FHV Vorsitzende tritt sein Amt an.

Mai 2017
Wahlerfolg von S4S-AG bei der ÖH Wahl 2017: Die Absolute auf Hochschulebene wird gehalten und der erste Platz auf Bundesebene wird erstmals am BFI erobert.

Februar 2017
Students for Students schließt sich mit der AktionsGemeinschaft zusammen, um bei der ÖH Wahl 2017 anzutreten. Gemeinsames Ziel ist weiterhin eine echte und farbfreie Vertretung sicherzustellen.

Mai 2015
Die unabhängige FHV Liste "Students for Students" tritt erfolgreich bei der ersten ÖH Wahl an der FH des BFI an und wird mit Abstand Erster. Die Fraktion übernimmt den Vorsitz und die Exekutive der Studierendenvertretung.